SILVRETTA Ü̈BERSCHREITUNG & LÜNERSEE IM MONTAFON Wanderreise mit Edi Welebil

Nicht mehr lieferbar

Neuer Artikel

209,00€inkl. MwSt. und p.P.

  • 01.09.2019 - 02.09.2019
Vorname *
Nachname *
Personen *
Straße *
Postleitzahl *
Ort *
E-Mail *
Telefonnummer *
Nachricht *

01.09.2019 - 02.09.2019p

SILVRETTA ÜBERSCHREITUNG & LÜNERSEE IM MONTAFON Wanderreise mit Edi Welebil

Die Silvretta-Bielerhöhe im Grenzgebiet zwischen Tirol und Vorarlberg ist ein Paradies für Bergfans und Naturliebhaber. Genießen Sie bei dieser idyllischen Wanderung an der europäischen Wasserscheide von Donau und Rheindie herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge und Gletscher. Am nächsten Tag starten Sie ins Herz des Montafons: Sie wandern am bekannten Lünersee im Rätikon, auch die türkisblaue Perle der Alpen genannt. Begleitet wird die Reise vom geprüften Tiroler Bergwanderführer Edi Welebil.

 

1. Tag: Tirol – Galtür – Zeinisjochhaus – Kops Stausee – St. Gallenkirch

Anreise am Morgen mit dem Bus bis nach Galtür. Von hier aus beginnt die Wanderung über den Wasserweg hinauf bis zum Zeinisjochhaus auf 1842 m wo Sie schon eine gute Mittagsjause erwartet. Wenige Meter unterhalb der Passhöhe des Zeinisjochs liegt der Kops Stausee. Ziemlich versteckt und dennoch majestätisch schmiegt sich dieser in die Silvretta ein und wird auf natürliche Weise von kleinen Bächen gespeist. Nachdem Sie sich gestärkt haben beginnt der gemütliche Abstieg nach Partenen. Hier wartet bereits unser Bus, um Sie nach St. Gallenkirch in Ihr Hotel zu bringen. Am Abend lassen Sie den Tag gemütlich beim gemeinsamen Abendessen im Hotel ausklingen.

4h 30min, 250 HM auf, 750 HM ab, 13km

 

2. Tag: St. Gallenkirch – Lünersee – Totalphütte – Douglashütte - Tirol

Am Morgen bringt Sie der Bus nach Brand. Von dort aus fahren Sie mit der Lünerseebahn hinauf zumLünersee, einst einer der größten natürlichen Bergseen der Ostalpen, auf 1.970 m. Hier startet der Wanderweg zur Totalphütte, welche auf einem kleinen Plateau oberhalb des Lünersees liegt. Es erwartet Sie ein Mittagsgericht. Von der Sonnenterrasse können Sie die wundervolle Aussicht in die Silvretta, Verwall- und Berninagruppe genießen. Am Nachmittag steigen Sie wieder zum Lünersee ab, den Sie auch umrunden. Anschließend haben Sie noch die Möglichkeit in der Douglashütte zur Kaffeepause einzukehren bevor Sie die Gondel wieder zurück ins Tal bringt. Mit dem Bus geht es über Bludenz und Landeck zurück nach Hause.

4h 30 min, 400 HM auf, 400 HM ab, 10,4km

 

Anforderung: Alpine Wanderung für den erfahrenen Bergwanderer auf markierten Pfaden und Wegen, Trittsicherheit vorausgesetzt.

 

Hotel: Hotel Adler****, Silvretta Str. 277, 6791 St. Gallenkirch, Tel. 05557 62060

 Das Hotel Gasthof Adler liegt zentral und doch ruhig im Ortszentrum von St. Gallenkirch. Die Nutzung des großzügigen Sauna- und Fitnessbereichs mit finnischer Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad und Wärmebänken ist kostenlos. Solarium und Massagen sind gegen Aufpreis verfügbar. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Bademantel, Kabel-TV, Safe, Haartrockner und kostenlosem WLAN.



✓ Reise im Komfortbus

✓ Mittagsjause

✓ 1 x ÜF Hotel Adler****

✓ 4-Gang-Menü & Salatbuffet HP

✓ Wellnessbereich & Pools/ Hotel

✓ Bademantel im Hotel

✓ Personenmaut Biehlerhöhe

✓ mittags Tellergericht

✓ Reisebegleiter Wanderführer Edi Welebil

✓ alle Mauten & Steuern

Monat September
Tage 2 Tage

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: